in grauer Vorzeit heute
      in grauer Vorzeit                                                                                                                                                                        heute  

 

Mohr Medien-Center wurde 1986 durch den Radio- und Fernsehtechnikermeister
Roland Mohr gegründet. Zu Beginn lautete der Name des Unternehmens noch
Mohr Video-TV-HiFi. Von Anfang an stand für das Unternehmen der problemlose Betrieb von TV- und Audio-Geräten beim Endkunden zuhause im Vordergrund. Problemlos heißt, Bedienung muss einfach sein - und problemlos heißt auch Hilfe bei Fehlern oder Reparaturen. Dies war bei Firma Mohr stets möglich durch das hauseigene Service-Center sowie dem ausgebildeten Techniker-Personal. Aus diesem Grund arbeiten auch heute noch ausschließlich ausgebildete IT/Techniker im Unternehmen.

Dieses Konzept war schon nach kurzer Zeit so erfolgreich, dass weltweite Aufträge durchgeführt wurden. Die Planung, die Ideen und die Durchführung von Gebäudeausstattungen gehörte ebenso zum Programm wie die Entwicklung hauseigener Sonderlösungen:
- TV-Geräte, die sich aus Möbeln elektrisch ausfahren
- tragbare, in unauffälligen Gehäusen untergebrachte, Videoüberwachung
- spezielle Standgeräte
- preisgünstige ELA / PA-Übertragungsanlagen und Beschallungsanlagen

Mohr Medien-Center war viele Jahre Gesellschafter der EURONICS- Fachhandelsgruppe Deutschland - ein Garant für günstige Preise.

 

Heute arbeitet das Unternehmen nur noch im Bereich der Medien-Technik.

Zu den Referenzen gehören zahlreiche Unternehmensvorstände, zahllose öffentliche Einrichtungen, bekannte Schauspieler und natürlich tausende zufriedener Kunden.

 


Im Hause entwickelte TV Hebetechnik:

Mohr Medien-Technik

Robert-Leicht-Str. 31

70563 Stuttgart

Druckversion Druckversion | Sitemap
Erleben Sie einfach zu bedienende und preisgünstige Systeme !